Kirche am Flughafen Frankfurt - Evangelische Seelsorge

Kirche am Flughafen Frankfurt - Evangelische Seelsorge

Die Flughafenwelt ist bunt und hektisch. Unvorhergesehenes geschieht. Reisende und Beschäftigte am Flughafen erleben Zeitdruck und Anspannung. Freudiges und Trauriges liegen oft nahe beieinander.


Drei Kapellen sind Inseln der Ruhe im täglichen Trubel. Hier können Sie bei sich ankommen und auftanken. Die Tür der Flughafen-Seelsorge steht allen offen – Reisenden, Beschäftigten, Besuchern.

Büro der Evangelischen Flughafenseelsorge

Wir sind für Sie da, wenn Sie

  • mit jemandem sprechen möchten oder Entlastung suchen
  • einen kirchlichen Dienst in Anspruch nehmen möchten
    (Taufe, Trauung, Segnung, Trauerfeier, Kircheneintritt)
  • Begleitung in einer schwierigen Lebenssituation wünschen

Rufen Sie uns an oder kommen Sie einfach vorbei.

Ich habe heute viel zu tun,
 
deshalb muss ich heute
 
viel beten.
 
 
Martin Luther

Ab 12 Uhr in der Flughafenkapelle (Terminal 1, Abflug B).
Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Die andere Mittagspause

Meditation
Mittwoch, den 27. September
Mittwoch, den 25. Oktober

Thank God It’s Friday
Jeden Freitag

Die andere Mittagspause

Konzerte

04.10.2017

Katharina Jäschke – Texte
Kay Diederichs – Gitarre

01.11.2017

Ensemble Rare-à-tête

06.12.2017

Advent mit den “Angels on Air”

© Evangelische Flughafen-Seelsorge Frankfurt Main, Evangelische Kirche in Hessen und Nassau, Zentrum Seelsorge und Beratung  |  Impressum  |  Design und Programmierung
Evangelische Kirche in Hessen und Nassau: www.ekhn.de  |  Zentrum Seelsorge und Beratung: www.zsb-ekhn.de  |  Diakonie am Flughafen: www.kirche-am-flughafen.org